• Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Neufahrn

  • Jugendwettbewerb

    Wasserwacht Neufahrn

Coronavirus – Update #5 – Start der Wachsaison und virtuelle Wasserwacht-Veranstaltungen für Aktive & Jugend

Liebe Mitglieder,
wir möchten euch mal wieder ein Update zu unseren Wasserwacht Trainings, Veranstaltungen und zur allgemeinen Lage entlang Covid-19 geben.

Wachdienst und Wachsaison während Corona:

  1. Die Wachsaison ist letztes Wochenende (16./17.05.) erfolgreich mit zwei Arbeitsdiensten gestartet. Danke an die fleißigen HelferInnen.
  2. Wir dürfen leider diese Wachsaison aufgrund Covid-19 keine Besucher außerhalb der Wachmannschaft an der Wachstation empfangen – zentrale Vorgabe an jede Wasserwacht Ortsgruppe! Seht bitte dieses Jahr davon ab, uns während des Wachdienstes zu besuchen oder Angehörige/ Freunde mit zum Wachdienst zu bringen. Der Besuch der Mühlseen entlang der gesetzlichen Rahmenbedingungen steht jedem natürlich frei.
  3. Der Wachdienst selbst unterliegt aufgrund von Covid-19 weiteren Regeln – die Technische Leitung oder die Wachleiter informieren euch darüber sehr gerne.

Jugend- und Erwachsenentraining:

  1. Weiterhin ist ein Training vor Ort im Schwimmbad oder am See aufgrund des Veranstaltungsverbotes für uns bis vsl. 31.08. nicht möglich. Das Schwimmbad ist außerdem weiterhin geschlossen.
  2. Das Aktiventraining läuft wöchentlich von 20:00 -21:00 Uhr erfolgreich als virtuelles Training. Wer die Einwahl nicht bekommt, wendet sich bitte an Thorsten Müller.
  3. Das Jugendtraining konnten wir ebenfalls mit ein paar Gruppen erfolgreich pilotieren und möchten es jetzt organisatorisch für alle Gruppen anbieten.
  4. Für Jugendgruppe 1+2 gilt: Wir planen das virtuelle Training alle zwei Wochen in jeder UNGERADEN Kalenderwoche. Wir werden alle Teilnehmer des ersten Trainings mit Bitte um Feedback per Mail anschreiben und darauf basierend auch die konkrete Trainings-Uhrzeit festlegen. Bitte beteiligt euch daher mit eurem Feedback!
  5. Für Jugendgruppe 3+4 gilt: Wir planen das virtuelle Training alle zwei Wochen in jeder GERADEN Kalenderwoche von 18:00 – 19:00 Uhr.
  6. Für Jugendgruppe 5+6 gilt: Wir planen das virtuelle Training jede Woche von 19:00 – 20:00 Uhr. Die Jugendlichen dieser Gruppen sind auch herzlich eingeladen, am virtuellen Aktiventraining teilzunehmen.
  7. Für uns alle ist das virtuelle Training neu. Wir bitten deshalb alle Beteiligten, mitzuhelfen, die Trainings zu gestalten, den Kindern den technischen Setup zu erleichtern und aussagekräftiges Feedback zu geben, was (nicht) gut funktioniert hat. Es wird nicht immer alles reibungslos funktionieren. Habt dafür Verständnis – lasst uns gemeinsam lernen, Stück für Stück darin besser zu werden.!
  8. Für technische Probleme mit den Conferencing Tools gilt: Wir versuchen, ein stabiles Tool für alle Trainings anzubieten und dieses möglichst sauber in den Grundeinstellungen zu konfigurieren. Wir werden ebenfalls eine kurze Beschreibung zur Einrichtung der Tools anbieten. Wir können euch auch gerne eine kurze Testsession zur Einrichtung zur Verfügung stellen.  Wichtig ist aber auch: Wir sind kein User Support. Jeder PC ist individuell konfiguriert. Prüft eure Mikrofon-, Lautsprecher- und Kameraeinstellungen, sobald etwas mit den Conferencing Tools nicht funktioniert.

Zeltlager:

  1. Wie ihr ja bereits mitbekommen habt, mussten wir unser diesjähriges Zeltlager aufgrund von Covid-19 absagen. Das angezahlte Geld solltet ihr mittlerweile wieder nach Rücküberweisung auf eurem Konto finden.
  2. Wir planen als kleinen Ersatz eine virtuelle Zeltlagerparty am 10.06. für jede Gruppe und jedes Alter. Wir freuen uns auf eure Teilnahme! Weitere Infos folgen.
  3. Für das Zeltlager 2021 (wie gewohnt in der zweiten Pfingstferienwoche) steht die Planung bereits in den Startlöchern. Der Zeltplatz ist bereits reserviert! 🙂

Schreibe einen Kommentar