• Das Bild zeigt das Logo unserer Jubiläumsfeier. Es steht auf bunt geflecktem Hintergrund das Datum 23.07.2022 und 50 Jahre Wasserwacht Neufahrn, sowie das Motto Trachtengaudi.
  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Neufahrn

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Neufahrn

Deutsches Rettungsschwimmabzeichen

Die absolute Grundlage unserer Arbeit und Voraussetzung für Wachdienste sowie viele Lehrgänge ist das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (DRSA). Aber nicht nur als Wasserwachtler_in kann man sich bei uns zur_zum Rettungsschwimmer_in ausbilden lassen.

Vor allem Lehramtsstudierende, Lehrkräfte oder Polizist_innen brauchen häufig das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (DRSA) in Silber oder Bronze. Gerne können Sie das Abzeichen bei uns absolvieren. In der Regel bieten wir mindestens einen Kurs jährlich an. Dabei werden gemäß der Prüfungsvorschrift alle relevanten Inhalte in Theorie und Praxis geübt und alle Teilnehmenden so ideal auf die Prüfungen vorbereitet.

Unser Team aus Ausbilder_innen freut sich immer, wenn auch „Externe“, also Personen, die nicht unserer Ortsgruppe oder der Wasserwacht generell angehören, an den Kursen teilnehmen. Wir wissen auch, dass es oft Fristen gibt, bis zu denen diese das Abzeichen absolvieren müssen – geben Sie also bei Interesse möglichst frühzeitig Bescheid, damit wir unser Bestes geben können, um die Fristen einzuhalten.  

Alle wichtigen Informationen zu den Prüfungsleistungen, den Voraussetzungen und zur Anmeldung sind hier zu finden:

[Dokument Prüfungsleistungen]

[Dokument Voraussetzungen und Anmeldung]